Gebäude in Seiffen mit Farbe beschmiert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Seiffen.

Unbekannte haben in der Zeit von Montag, 8 Uhr, bis Dienstag, 8 Uhr, ein Veranstaltungsgebäude und ein Nebengelass an der Seiffener Hauptstraße mit schwarzer Farbe besprüht, zudem ein Trafohäuschen sowie zwei polizeifeindliche Schriftzüge an der Rückseite des Gebäudes. Der Schaden summiert sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. (mb)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €