Gemeinde führt Gästetaxe ein

Heidersdorf.

Die Gemeinde Heidersdorf hat mit Beginn des neuen Jahres eine Gästetaxe eingeführt. Ein entsprechender Grundsatzbeschluss wurde einstimmig in der jüngsten Gemeinderatssitzung im Dezember gefasst. Demnach müssen Erwachsene künftig pro Übernachtung im Ort 1,50 Euro Aufenthaltsabgabe zahlen. "Es ist eine kleine Lockerung für unseren Haushalt", sagte Bürgermeister Andreas Börner (PBI). Der Ortschef rechnet für die Kommune mit jährlichen Mehreinnahmen zwischen 2500 und 3000 Euro. Das Geld soll für die Instandhaltung und Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur genutzt und in den nächsten Jahren in die Wanderwege investiert werden. (rickh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.