Gemeinderat - Weitere Aufträge für Volkshaussanierung

Gelenau.

Der Umbau und die energetische Sanierung des Gelenauer Volkshauses gehen zügig voran. "Wir liegen gut im Zeitplan, wollen das Haus Anfang November wieder eröffnen", bekräftigte Bürgermeister Knut Schreiter. Der Gemeinderat soll zur Sitzung am morgigen Dienstag weitere acht Aufträge für Arbeiten in und am Gebäude im Gesamtwert von mehr als 300.000 Euro vergeben. Zudem stehen Beschlüsse zur Neufassung der Polizeiverordnung sowie der Satzung zur Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit auf der der Tagesordnung. An die öffentliche Tagesordnung schließt sich eine Bürgerfragestunde an. Beginn der Beratung ist 19 Uhr im Rats- und Trausaal des Rathauses. (mb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...