Haushaltsjahr 2018 auf dem Prüfstand

Drebach.

Hinter das Haushaltsjahr 2018 will der Drebacher Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend einen Haken setzen. "Ein externer Prüfer wird bei der Feststellung des Jahresabschlusses ins Detail gehen", sagt Bürgermeister Jens Haustein, der dabei jedoch keinerlei Problem erwartet. Bei der Sitzung, die 19 Uhr im Saal des Gasthofes Venusberg beginnt, stellt der Brandschutzbedarfsplan einen weiteren Schwerpunkt dar. "Dabei wird regelmäßig überprüft, wie die örtlichen Feuerwehren aufgestellt sind", erklärt Haustein. Die Wehrleiter haben sich dazu schon im Vorfeld verständigt. (anr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.