Kabelverlegung geht weiter

Zschopau.

Die Verlegung von Breitbandkabel geht am kommenden Montag in Zschopau weiter. Aus diesem Grund ist die Obere Mühlstraße in Höhe der Hausnummer 5 bis 7 gesperrt, teilt die Stadtverwaltung mit. Von dort wird das Kabel unterirdisch zur Grünfläche an der Bahnhofstraße/Spinnereistraße gezogen. Auf der Lange Straße wird eine Ampel den Verkehr regeln. Die Fußgängerquerung erfolgt ebenfalls mittels einer Ampelregelung. Danach wird das Kabel durch den Gehweg bis zur Querung an der Brückenabfahrt zur Gartenstraße und entlang der Brückenabfahrt verlegt. Die Gartenstraße wird zuletzt bis zum Stadtcafé gesperrt, heißt es weiter. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.