Kreisstraße erhält neues Bankett

Wolkenstein/Großrückerswalde.

Die Wolkensteiner beziehungsweise Großrückerswalder Straße (K 8150) zwischen dem Ortsausgang Wolkenstein und dem Ortseingang Großrückerswalde wird am heutigen Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Das teilte das Landratsamt des Erzgebirgskreises am gestrigen Donnerstag mit. Grund für die Sperrung sind Arbeiten am Bankett. Eine Umleitung ist ab Wolkenstein über die Bundesstraße 171 in Richtung Marienberg, den Kärrnerweg (Flugplatzstraße) und die Staatsstraße 221 bis Großrückerswalde sowie in Gegenrichtung ausgewiesen. Informationen zum Busverkehr sind den Hinweisen an den Haltestellen zu entnehmen. (mb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.