Ladendiebe verletzen Detektiv

Olbernhau.

Ein Ladendetektiv ist am Samstagabend in einem Geschäft an der Brandauer Straße in Olbernhau leicht verletzt worden. Zuvor hatte er gegen 17.45 Uhr zwei Männer bemerkt, die alkoholische Getränke in einer Tasche verstauten. Als sie den Laden verließen, ohne die Waren zu bezahlen, wollte der Zeuge einen der Männer festhalten. Der riss sich los, wobei der Detektiv leicht verletzt wurde, berichtet die Polizei. Die Täter ließen die Tasche mit dem Diebesgut zurück und flüchteten in einem dunklen Pkw. Konkrete Schadensangaben stehen noch aus. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (mik)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.