Leiche in Zschopau-Fluss entdeckt

Im Zuge einer Vermisstensuche haben Polizeibeamte am Freitag einen Leichnam in der Zschopau bei Waldkirchen entdeckt. Am Donnerstagabend war ein Mann aus dem Raum Zschopau als vermisst gemeldet worden. Daraufhin waren neben Polizisten auch Spürhunde im Einsatz. Zudem wurde ein Hubschrauber angefordert. Später kam auch die Wasserwacht hinzu. Beim dem Toten handelt es sich um den seit Donnerstagabend Vermissten. Die Polizei geht nicht von einem Gewaltverbrechen aus.

Hilfe holen: Menschen, die über Selbstmord nachdenken, finden Hilfe bei der Telefonseelsorge - unter den kostenfreien Rufnummern 0800 1110111 und 0800 1110222. Die Beratungsgespräche sind anonym. (roy/fhh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.