Letzte Vergaben für Feuerwehrdepot

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Großolbersdorf.

Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Großolbersdorfer Ortsteil Hohndorf befindet sich auf der Zielgeraden. Der Gemeinderat soll dafür während seiner Sitzung am heutigen Dienstagabend die Vergaben der beiden Lose Bauleistungen Abgasabsauganlage sowie allgemeine Ausstattung, wozu etwa Möbel gehören, beschließen. Das sind laut Bürgermeister Uwe Günther mit die letzten Aufträge vor der Fertigstellung des neuen Depots. Ein weiterer Tagesordnungspunkt hat eine Kreditaufnahme zum Inhalt. Damit sollen wiederum andere Kredite abgelöst werden. Der Bericht des Bürgermeisters sowie eine Einwohnerfragestunde sind ebenfalls Bestandteile des öffentlichen Teils der Sitzung. (tw)

Die Gemeinderatssitzung im Mehrzweckraum des Hauses der Begegnung im Ortsteil Hohndorf beginnt 19 Uhr.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.