Mittelaltermarkt - ein ausbaufähiger Versuch

Nach dem Schloss- und Schützenfest "light" soll die 25. Auflage im nächsten Jahr den Besuchern wieder mehr bieten. Kritik gab es nicht nur wegen des fehlenden Umzugs.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...