Mopedfahrer verletzt sich leicht

Jahnsbach.

Leichte Verletzungen hat sich am Montagabend bei einem Unfall in Jahnsbach ein Mopedfahrer zugezogen. Wie die Polizeidirektion Chemnitz berichtet, ist folgendes passiert: Gegen 18.45 Uhr hielt auf der Straße der Freundschaft (Staatsstraße 233) der 64-jährige Fahrer eines VW in Höhe der Einmündung Mühlberg als Linksabbieger verkehrsbedingt an. Der nachfolgende Fahrer (16) eines Simson-Mopeds fuhr auf das haltende Fahrzeug, wobei Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro entstand, so die Polizeidirektion in ihrer Mitteilung weiter. (bz)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...