Motorradfahrer schwer verletzt

Jahnsbach.

Ein 42-jähriger Motorradfahrer hat sich am Sonntagnachmittag bei einem Unfall in Jahnsbach schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei war der Mann mit seiner Triumph auf der S 233 aus Richtung Jahnsbach in Richtung Hormersdorf unterwegs, ebenso eine 53-jährige Frau mit ihrem Opel. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Jahnsbach überholte der Motorradfahrer einen anderen Kradfahrer. Gleichzeitig bog die Opel-Fahrerin nach links in die Straße Am Schrebergarten ab. Es kam zur Kollision zwischen dem Opel und dem überholenden Motorrad, wonach beide in den Straßengraben schleuderten. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 18.000 Euro. (bz)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.