Neue Lkw-Maut: Konsequenzen tragen nicht nur Spediteure

Ab morgen werden auch auf allen Bundesstraßen Gebühren für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen erhoben. Doch was bedeutet das für die Landstraßen? Und wer zahlt die Mehreinnahmen für den Staat?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...