Neunjährige bei Unfall schwer verletzt

Ehrenfriedersdorf.

Ein neunjähriges Mädchen ist am Mittwoch bei einem Unfall in Ehrenfriedersdorf schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war eine 54-Jährige gegen 15.10 Uhr mit ihrem Renault auf der Greifensteinstraße aus Richtung Schillerstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung Max-Wenzel-Straße hatte eines von zwei Mädchen die Fahrbahn betreten, um die Straße zu überqueren. Nach dem Zusammenstoß musste das Kind zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Verkehrsunfalldienst der Chemnitzer Polizei führt die weiteren Ermittlungen. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.