Plattenstraße am Montag gesperrt

Grünhainichen/Börnichen.

Die Plattenstraße zwischen Grünhainichen und Börnichen ist am Montag für den kompletten Durchgangsverkehr gesperrt. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit. "Die Randstreifen müssen dringend erneuert werden. An einigen Stellen ist das Bankett weggebrochen", erläutert Grünhainichens Bürgermeister Robert Arnold. Die Arbeiten seien notwendig, um das Befahren auch weiterhin zu gewährleisten. Denn aufgrund der Sperrung der S 223 zwischen Waldkirchen und Börnichen werde die Plattenstraße von vielen Fahrzeugführern als Schleichweg genutzt, so Arnold weiter. Die Straße zwischen Waldkirchen und Börnichen ist wegen des Verlegens einer Erdgasleitung noch bis Anfang Dezember gesperrt. Der Energieversorger Eins investiert gemeinsam mit seinem Netzbetreiber Inetz in die Ortsnetzerschließung mit Erdgas in Börnichen. Je nach Witterung und Baufortschritt wird gegebenenfalls 2021 weitergebaut. (hd)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.