Polizei stellt Betrüger

Angebliche Spendensammler festgenommen

Marienberg.

Die Polizei hat am Donnerstag gegen 14.30 Uhr in Marienberg drei Betrüger gestellt. Demnach waren in der Reitzenhainer Straße angebliche Spendensammler unterwegs. Sie hielten Passanten eine Liste zum Unterschreiben vor und verlangten Bargeld. Nach einem Hinweis stellte die Polizei zwei Männer (19, 25) und eine Frau (23). Es begründete sich der Verdacht, dass die Betrüger Bargeld im zweistelligen Bereich ergaunert haben. Das Trio wurde vorläufig festgenommen. Die Polizei prüft, ob die Täter auch anderenorts zugeschlagen haben. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...