Radfahrer verletzt sich schwer

Marienberg.

Die Polizei sucht mit einem Aufruf nach zwei Zeuginnen. Wie die Beamten mitteilen, stürzte bereits am 19. Oktober gegen 16.20 Uhr ein Radfahrer auf dem Radweg zwischen Jilmová und der Talsperre Prisecna. Dabei verletzte der Mann sich so schwer, dass er sich nicht an den Unfallhergang erinnern kann. Die Bezirkspolizeidirektion Ústí nad Labem sucht nun zwei deutschsprachige Pilzsammlerinnen, welche unmittelbar am Unfallort zugegen waren und einen Notruf absetzten, der auf Grund der Grenznähe in der Chemnitzer Rettungsleitstelle einging. Beide Frauen werden gebeten, sich als Zeuginnen im Polizeirevier Marienberg zu melden. (jwen)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...