Stadt will Markt abgeben

Konzessionsvertrag mit Deutscher Marktgilde geplant

Zschopau.

Die Stadt Zschopau will den Wochenmarkt wieder attraktiver machen. Aus diesem Grund soll zur Stadtratssitzung am heutigen Mittwoch ein Konzessionsvertrag mit der Deutschen Marktgilde geschlossen werden. Mit der Marktgilde als Partner sollen der Wochenmarkt wieder attraktiver und zudem ein monatlicher Spezialmarkt im Schloss etabliert werden, heißt es in der Beschlussvorlage. Die Deutsche Marktgilde veranstaltet Wochenmärkte. Dazu mietet das Unternehmen Marktplätze von Kommunen an und vermietet diese an Händler weiter. Von sechs Niederlassungen aus werden laut Firmenangaben in ganz Deutschland mehr als 200 Märkte betreut. (hd)

Öffentliche Sitzung des Stadtrates Zschopau am Mittwoch, 18 Uhr im Ratssaal des Alten Rathauses.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...