Städtefreundschaft mit Zwettl bekommt nach 17 Jahren Risse

Die Niederösterreicher haben ihren Besuch zum diesjährigen Schloss- und Schützenfest abgesagt. Standmiete und Kulturbeitrag tragen zur Verstimmung bei.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...