Steve Ittershagen übernimmt Leitung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erzgebirge.

Steve Ittershagen heißt der neue Geschäftsführer des Welterbevereins. Er folgt Michael Riedel nach. Der Crottendorfer hatte Anfang des Jahres überraschend gekündigt. Im Vorfeld der Neubesetzung der Stelle hat es insgesamt vier Bewerbungen gegeben, sagt Stefanie John von der Pressestelle des Landratsamtes. Wann Ittershagen sein Amt offiziell antreten wird, steht im Moment aber noch nicht fest, da noch vertragliche Details geklärt werden müssen, so John. Ittershagen ist gebürtiger Freiberger. Er war von 2014 bis 2019 Landtagsabgeordneter für die CDU. (tw)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €