Straße erhält frischen Asphalt

Pobershau.

Die Vollsperrung der AS-Dorfstraße in Pobershau muss vom heutigen Donnerstag bis Sonnabend erweitert werden. Das teilte die Stadtverwaltung Marienberg am Mittwoch mit. Der Grund: Die Arbeiten an der Kreisstraße schreiten schnell voran, und nun soll im Kreuzungsbereich Asphalt aufgetragen werden. Die Vollsperrung beginnt unmittelbar im Kreuzungsbereich der Kreisstraße 8130/AS-Dorfstraße - AS-Brettmühlenstraße, sodass keine Durchfahrt mehr in Richtung Brettmühle beziehungsweise in das Dorfzentrum möglich ist. Noch am Sonnabend soll die Vollsperrung in diesem Bereich wieder aufgehoben werden; die Vollsperrung in Richtung Gebirge bleibt voraussichtlich bis 7. August bestehen. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.