Tour beginnt an der Bergkirche

Pobershau.

Unter dem Motto "Winter in Pobershau" findet am Freitag eine geführte Wanderung des Erzgebirgszweigvereins Pobershau-Rittersberg statt. Sie beginnt 9.30 Uhr an der Bergkirche. Ehe die Tour in Richtung Gebirge über das Wagenbachtal beginnt, schauen sich die Teilnehmer das neue Kirchengeläut an. Von Gebirge aus geht es über den Ernst-Moritz-Berg und den Krauthanweg. Die Strecke hat ein mittleres Profil und ist etwa acht Kilometer lang, heißt es in der Ankündigung. (bz)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.