Trickdiebe unterwegs

Polizei in Marienberg sucht nach Zeugen

Marienberg.

Trickdiebe sind offensichtlich am Dienstag in einem Geschäft in der Töpferstraße in Marienberg aktiv gewesen ("Freie Presse" berichtete). Gegen 17.15 Uhr betraten zwei Frauen und ein Mann zusammen das Geschäft. Während sich die Frauen nach diversen Artikeln erkundigten und so die Verkäuferin ablenkten, nutzte der Mann die Gelegenheit, Bargeld aus der Kasse sowie ein Portemonnaie aus der Tasche der Mitarbeiterin zu stehlen.

Der Mann sei ungefähr 1,75 Meter groß gewesen und zwischen 35 und 40 Jahre alt. Er ist schlank, hat einen dunklen Teint, kurze schwarze Haare sowie ein vernarbtes Gesicht. Er trug eine gelbgetönte Sonnenbrille, dunkle Jeans und eine Lederjacke. Die beiden Frauen waren schlank und 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß. Eine hatte lange dunkle Haare, einen dunklen Teint und sei etwa 35 Jahre alt. Sie trug eine türkisfarbene Jacke. Die andere Frau ist jünger, etwa 20 bis 25 Jahre alt. Sie hatte leicht blond gefärbte Haare, ebenfalls einen dunklen Teint und war mit einer schwarzen Lederjacke gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, darunter zwei Kunden, die sich zur genannten Tatzeit im Geschäft aufhielten. (bz)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...