Unfall - 60-Jähriger schwer verletzt

Ansprung.

Schwere Verletzungen hat sich der Fahrer eines Pkw Kia bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 22.30 Uhr in Ansprung zugezogen. Der 60-Jährige, der auf der B 171 aus Richtung Zöblitz in Richtung Ansprung unterwegs war, geriet mit seinem Fahrzeug rund 200 Meter vor dem Ortseingang Ansprung nach einer Rechtskurve ins Schleudern. Das Auto drehte sich, kam nach links von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem angrenzenden Feld entgegen der Fahrtrichtung stehen. Der 60-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro, teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Mittwoch mit. (mb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...