Unfall - Zwei Motorradfahrer verletzt

Gelenau.

Zwei verletzte Motorradfahrer sind das Ergebnis eines Unfalls am Samstagmittag auf der Staatsstraße zwischen Gelenau und Weißbach. Beim Durchfahren einer Rechtskurve ist ein 17-Jähriger an der Spitze einer fünfköpfigen Motorradgruppe gestürzt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, berichtet die Polizeidirektion Chemnitz. Die Maschine des Verunglückten rutschte gegen einen auf der Gegenfahrbahn befindlichen Renault. Ein weiterer 17-jähriger Motorradfahrer überfuhr das auf der Straße liegende Krad, stürzte und verletzte sich leicht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf annähernd 6000 Euro. (mik)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...