Verkehr - Bauhof blockiert Durchfahrt

Weißbach.

Der Weg in Weißbach, der die Straße Am Eichelberg mit dem Gewerbering Süd verbindet, ist keine Durchfahrtsstraße - das hat der Amtsberger Bauhof nun mit großen Steinen sichtbar gemacht. Zuvor waren die aufgestellten Durchfahrtssperren mindestens zweimal weggeräumt und dabei auch beschädigt worden, berichtete Gemeinderat Günther Müller (CDU) während der jüngsten Sitzung. Er nannte den Umgang mit den Verkehrsleiteinrichtungen respektlos. "Auch die Häuslebauer wollen keine Durchfahrt", sagte er. Die Zufahrt zum neuen Wohngebiet Am Eichelberg Nord soll später befestigt werden. Die Sperre soll verhindern, dass Baufahrzeuge und Lastwagen den unbefestigten Weg nutzen und kaputt machen, erklärte Bürgermeister Sylvio Krause (CDU). Autos könnten von der anderen Seite einfahren. Von Gartenbesitzern der angrenzenden Anlage seien auch viele Anfragen bei der Gemeindeverwaltung eingegangen. "Wir machen das zum Schutz der Anwohner", betonte er. Viele Lieferanten würden auf dem Weg einfach durchfahren. (kala)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...