Verkehr - Reparaturarbeiten in zwei Abschnitten

Geyersdorf/Wiesenbad.

Die Straße zwischen Geyersdorf und Thermalbad Wiesenbad wird von Mittwoch bis Freitag voll gesperrt. Grund für die Verkehrseinschränkung sind nach Angaben von Benjamin Kaden, Sachgebietsleiter im Landratsamt des Erzgebirgskreises, Baumpflegearbeiten und die Instandsetzung der Straße. Seinen Angaben zufolge werden die Arbeiten in zwei Abschnitten realisiert. Der erste betreffe die Ortslage Geyersdorf bis zum Ortseingang Plattenthal. Die Umleitung hierfür ist über Mildenau in Richtung Streckewalde nach Plattenthal sowie analog in die Gegenrichtung ausgewiesen. Der zweite Abschnitt umfasse den Bereich zwischen dem Ortsausgang Plattenthal bis Wiesenbad. Dort werde der Fahrzeugverkehr über Geyersdorf auf die B 95 in Annaberg-Buchholz und die B 101 bis Thermalbad Wiesenbad umgeleitet - analog in die Gegenrichtung. Die Arbeiten erfolgen laut Benjamin Kaden täglich zwischen 8 und 15 Uhr. (aho/af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...