Wanderwoche - Tour um Fichtelberg ist abgesagt

Oberwiesenthal.

Die im Rahmen der derzeitigen Winterwanderwoche des Tourismusverbandes Erzgebirge für Dienstag in Oberwiesenthal geplante Wanderung rund um den Fichtelberg fällt aus Sicherheitsgründen aus. Das hat am Montag Jennifer Hengst von der Gästeinformation aus Oberwiesenthal mitgeteilt. "Die Winterwanderwege sind allesamt aufgrund der Wettersituation gesperrt", heißt es zur Begründung. Eine generelle Absage der Winterwanderwoche seitens des Tourismusverbandes gibt es unterdessen nicht, erläuterte am Montag Verbandssprecherin Doreen Burgold. Vielmehr liege die endgültige Entscheidung für die einzelnen Touren bei den Wanderleitern vor Ort. Aufgrund der Wettersituation entscheiden sie nach Rücksprache mit dem örtlichen Forstrevierleiter beziehungsweise der örtlichen Touristinformation, ob die Wanderung durchgeführt oder abgesagt wird, heißt es. Aus Gründen der Sicherheit könne die Wegführung auch verlegt werden. Interessenten sollten sich deshalb vor der jeweiligen Tour noch einmal individuell vor Ort erkundigen. (af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...