Zschopauer Turnier vor dritter Auflage

Zschopau.

Auf der Beachvolleyball-Anlage in der Zschopauer Sandgrube wird es am Sonntag keinen öffentlichen Betrieb geben. Reges Treiben ist dennoch zu erwarten, da der Volleyball-Club Zschopau ein Turnier ausrichtet. "Zum 3. Zschopauer Beach-Cup erwarten wir 16 Mannschaften aus ganz Sachsen", erklärt Organisatorin Claudia Preußner. Ab 9 Uhr werden auch mehrere Aktive aus der Motorradstadt ans Netz gehen. "Zunächst wird in vier Vorrunden-Gruppen gespielt. Die ersten zwei Mannschaften kommen jeweils weiter", erläutert Claudia Preußner den Modus. Über Viertel- und Halbfinale kämpfen sich die besten beiden Duos ins Endspiel vor, in dem gegen 18 Uhr der Sieger ermittelt wird. Bereits am Mittwoch war die 2018 eingeweihte Zschopauer Anlage für eine größere Veranstaltung genutzt worden, als vor Ort ein kleines Trainingscamp mit dem Regionaltrainer stattfand. (anr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.