Feuerwehr löscht Brand auf Baustelle

Penig.

Feuerwehrleute haben in der Nacht zum Donnerstag einen Brand auf einer Baustelle an der Chemnitzer Straße in Penig gelöscht. Wie Penigs Gemeindewehrleiter Thomas Cramer informiert, waren 3.39 Uhr die Feuerwehren Arnsdorf/Amerika sowie Penig und Lunzenau alarmiert worden. "Ein Autofahrer hatte Flammen bemerkt und einen Laubenbrand gemeldet", sagt Cramer. Vor Ort habe sich herausgestellt, dass in Nähe des Rewe-Marktes, wo derzeit der Parkplatz gebaut wird, Baustellenmaterial in Brand geraten war. Auch eine mobile Toilette wurde durch das Feuer beschädigt. "Der Brand konnte unkompliziert gelöscht werden", so Cramer. Insgesamt 23 Kameraden waren mit fünf Fahrzeugen ausgerückt. (ule)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.