Frankenberg: Kleintransporter prallt gegen Hauswand

Frankenberg. Ein Betrunkener ist am Mittwochmorgen mit seinem Mercedes-Kleintransporter von der Frankenberger Straße abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Dabei wurde der Fahrer (50) schwer verletzt. Er hatte 2 Promille Alkohol intus. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Schaden: 11.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...