Frieren für mehr Gerechtigkeit

Etwa 280 Lehrer aus dem Altkreis Freiberg haben sich an den Streiks im öffentlichen Dienst der Länder beteiligt. Auch eine Lehrerin aus Gahlenz war dabei - sie fordert mehr als eine Gehaltserhöhung.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.