Geheime Zeichen am Wegesrand

Lichtenstein.

Lichtensteins bekannter Nachtwächter Christian Bretscheider lädt wieder zum Stadtrundgang. Am 27. Juni, 17 Uhr heißt das Motto: "Geheime Zeichen auf Schritt und Tritt". Was steckt hinter den manchmal versteckten Hinweisen am Wegesrand? Treffpunkt ist der Teichplatz in Lichtenstein. Ein Mundschutz ist mitzubringen. Karten gibt es für 4 Euro, wegen Corona nur im Vorverkauf am 23. Juni (zwischen 11 und 12 sowie 17 und 18 Uhr) und am 27. Juni ( 11 bis 12 Uhr). Verkaufsstelle ist am Eingang zu den Ganganlagen Schlossberg 15. (akli)

7249363

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.