Gerlinger investiert weiter am Standort Netzschkau

Der Folien-Hersteller steckt in den nächsten Jahren vier Millionen Euro in den Ausbau der Fertigung. Gerade ist eine Kaschieranlage in Betrieb genommen worden. Der Familienbetrieb stellt zudem neue Mitarbeiter ein und gestaltet die Zufahrt neu.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.