Hübner lässt den VFC in der Nachspielzeit jubeln

In der Fußball-Oberliga gewinnt Plauen sein letztes Heimspiel der Saison gegen das abgeschlagene Schlusslicht Blau-Weiß Zorbau 3:2. Grund zur Freude und zur Trauer gab es vor dem Anpfiff.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.