Hallenbad-Neubau wird teurer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bei dem Vorhaben in Bernsdorf rechnet die Stadtverwaltung mit Mehrkosten von über sechs Millionen Euro. Aber nicht nur dafür wird zusätzliches Geld benötigt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

...
Neu auf freiepresse.de
44 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    Hinterfragt
    26.10.2019

    Das kommt einfach ur davon, dass man bei der Vergabe das billigste Angebot wählt, auch wenn das noch so weit an der Realität vorbei geht ...

  • 0
    0
    Interessierte
    26.10.2019

    Als weitere Gründe für die Verteuerung ..... etc.
    Mit diesen zusätzlichen Ausgaben verteuert sich der Bau des Schwimmsportkomplexes laut Stadtverwaltung um rund 5,3 Millionen …..

    ( da würde ich mir vielleicht ein anderes Baugrundstück suchen ...

  • 4
    3
    ArndtBremen
    20.10.2019

    @Interessierte: Das Erlebnis wird die Abschlußrechnung.

  • 1
    3
    Interessierte
    20.10.2019

    Dort hängt eine große Tafel ; das wird doch nur ein Hallenbad , ich dachte , das wird ein Erlebnisbad ...