Hier soll die Innenstadt weiter wachsen

Planer und Architekten haben einladende Ideen für noch unbebaute Bereiche an Brücken- und Bahnhofstraße vorgelegt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    gelöschter Nutzer
    06.08.2015

    Das neue Konzept für die Innenstadt finde ich gut. Um die vielen neuen geplanten Gebäude mit Leben zu füllen braucht das Zentrum aber mehr Einwohner, sprich Wohnbebauung. Auch die GGG sollten sich langsam mal überlegen, was sie mit ihren unsanierten Plattenbauten am Falkeplatz/ Zwickauer Straße und an der Augustusburger Straße anstellen will. Die sind wirklich kein Aushängeschild für Chemnitz. Für die benötigte Kaufkraft in der City müsste eigentlich mindestens ein Einkaufszentrum auf der "grünen Wiese", wie der Neefepark oder das Altchemnitz-Center dicht machen.

  • 0
    1
    Interessierte
    05.07.2015

    Das ist auch so ein Schwachsinn ...

    Hier ist es mir ganz , ganz schlecht geworden und ich habe den PC gleich wieder aus gemacht ...
    Und dann war es mir noch paar Tage ganz schlecht und noch länger - schlecht ….
    ( vom 06.06. ... nunja ...

    Und wer durch die Bäume hindurch guckt , dort ist der PP am Tietz auch bebaut ....