In aufwendiger Puzzlearbeit entsteht historische Bilderreise

Wolfgang Blaschke reist gern in die Vergangenheit: Nach seinem Exkurs in die Geschichte von Annaberg-Buchholz hat er nun gemeinsam mit seiner Frau seinen Forschungsradius erweitert.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.