Iran-Sanktionen treiben den Ölpreis erneut nach oben

Geht es nach Donald Trump, wird ab Anfang Mai kein Fass Rohöl mehr den Iran verlassen. Mit seinem Konfrontationskurs schürt er weltweit die Sorge vor Lieferengpässen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.