Kaßbergauffahrt bleibt länger gesperrt

Eigentlich sollten die seit Frühjahr 2018 andauernden Arbeiten in der kommenden Woche beendet werden - Nun gibt es einen neuen Termin

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

77 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    2
    Interessierte
    11.10.2019

    So habe unter anderem eine Stützwand der Treppenanlage komplett abgerissen und neu gebaut werden müssen ...
    ( da kommt dieser Treppenaufgang wohl wieder hin ?

  • 0
    1
    gelöschter Nutzer
    10.10.2019

    @Hinterfragt, das ist dann aber auch kein gutes Beispiel.

    https://www.sueddeutsche.de/bayern/unfall-hoher-sachschaden-nach-unfall-bei-zugspitzbahn-1.4128433

  • 1
    0
    Hinterfragt
    10.10.2019

    @1371270; Nun das gab es z.B. 2017.
    Die Fertigstellung der neuen Zugspitzbahn wurde als Punktlandung im Termin geschafft.
    Aber, das war eben eine reinweg ohne "öffentliche Hand" geplante und durchgeführte Baumaßnahme.

  • 9
    7
    Lesemuffel
    10.10.2019

    Richtig, mathiasmi..... Viele wissen gar nicht mehr, dass einst in unserem Land zügig und ordentlich gebaut wurde. Das zeichnete D. aus. Leider haben sich viele an diese Missstände gewöhnt, es stört sie nicht mehr finden normal. Autobahn nach Leipzig 2006 fertig, Bahn zweispurig und elektrisch Wann? Flughafen BER Eröffnung? Da der Mensch vor allem hierzulande ein Gewohnheitstier ist, wird sich sobald nichts daran ändern. Man bzw. einige wenige fragen sich allerdings, wie in so einem Milieu die riesigen Vorhaben zur Problematik "Klimakatastrophe" gelöst werden sollen. Dabei meine ich nicht die künftigen Abgaben, Verbote und Stilllegungen - das schafft man selbstverständlich. Wer allerdings nichts mehr kritisch hinterfragt, verändert auch nichts mehr.

  • 12
    6
    mathausmike
    10.10.2019

    Jammer,jammer,schluchtz!
    Gut ,dass die Kaßbergauffahrt neu gemacht wird.

  • 10
    8
    1371270
    10.10.2019

    Ich freue mich schon auf die Meldung, dass eine größere Baumaßnahme pünktlich zu Ende gebracht wurde. Aber ob ich das noch erlebe??

  • 11
    10
    Hinterfragt
    10.10.2019

    "...länger ..."
    Warum man das überhaupt erwähnt, das ist doch inzwischen bei Baumaßnahmen der Standard in der Bundesrepublik...