Keine Fotos von meinem Kind!

Immer mehr Eltern, aber auch Kitas und Schulen verbieten das Fotografieren - ein Anwalt erklärt die Grenzen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    marienthal
    13.11.2019

    Ich bin da zwiegespalten.
    in unserem Kiga ist das Fotografieren generell verboten. Das hat seine Gründe in den Personen die diese Bilder immer schnell auf Facebook hochladen uns sich an diesen tollen "Likes" erfreuen. Prima...
    Ich finde es jedoch schade weil man keine Erinnerungen festhalten kann. Ich würde diese nie auf Facebook posten, aber doch schon in Fotobüchern. Alleine das soetwas nicht mehr möglich ist, finde ich schade...