Keine Neuinfektion im Erzgebirgskreis

Aue/Schwarzenberg.

Dem Landratsamt des Erzgebirgskreises sind bis zum gestrigen Montagmittag keine neuen Corona-Infektionen bekannt geworden. Zuletzt hatte die Landkreisbehörde Mitte vergangener Woche einen neuen Corona-Fall gemeldet. Die Gesamtanzahl der Infizierten verharrt aktuell bei 555. Nach wie vor 16 Personen befinden sich in der hiesigen Region in angeordneter Quarantäne. (alu)

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.