Kellergewölbe sorgt für mehr Aufwand bei Pfarrhaus-Sanierung

Dass die Kirchenstruktur geändert wird, bereitet dem Hohndorfer Pfarrer Andreas Merkel kein Kopfzerbrechen, denn Pfarrstellen werden dadurch nicht gestrichen. Viel mehr beschäftigt die Kirchgemeinde das Projekt Pfarrhaus. Denn die geplante Sanierung wird wesentlich umfangreicher.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.