Kindertag wird in Rochlitz nachgefeiert

Rochlitz.

"Kindertag trifft Frischemarkt" lautet das Motto am Samstag in Rochlitz. Wegen der Coronakrise konnte das Kindertagsfest nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden. Daher hatten die Organisatoren die Idee, die Aktion mit dem Frischemarkt zu verbinden. Von 9 bis 12 Uhr bieten Händler kleine Aktionen vor ihren Geschäften an. "Es gibt zehn Stationen, zum Beispiel Büchsenwerfen, eine Buttonmaschine und Basteln mit Blumen", erläutert Marcel Berger vom Jugendladen, der mit zu den Unterstützern und Helfern zählt. Wer alle Stationen absolviert hat, erhält eine Stadtbadkarte, die die Stadt bereitstellt. (fmu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.