Konzert unter Tage wird verschoben

Ehrenfriedersdorf.

Es sollte ein ganz besonderes Konzert der Ehrenfriedersdorfer Band Engel in Zivil werden. Am 4. Juli wollten die Männer unter Tage spielen, im Besucherbergwerk auf dem Sauberg. Doch daraus wird nichts. Vor Kurzem verkündete die Band, dass die Doppelshow nicht stattfindet. Ein Hygienekonzept scharfen Inhalts und kaum umsetzbare Richtlinien verderben uns quasi das weitere Handeln, teilte Engel in Zivil auf ihrer Facebook-Seite mit. Diese Konzerte unter Tage sollten eine einmalige Sache sein und daher im vollem Umfang und voller Freude abgehalten werden können. Doch nun die gute Nachricht: Es soll einen neuen Termin geben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, so die Musiker. (aed)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.