Auf Schellack gepresst

Deutschland war Ende des 19. Jahrhunderts die Wiege der internationalen Tonindustrie und Sachsen sogar eines der Zentren der Geräte- und Schallplattenproduktion. Der Herausgeber eines opulenten Bilderlexikons, Rainer E. Lotz, kann einiges darüber berichten.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Das könnte Sie auch interessieren