Böhmermann bis Ende 2017 beim ZDF

Mit seinen satirischen Einlassungen hat er fats eien Staatskrise ausgelöst. Jetzt hat das ZDF den Vertrag mit Moderator Jan Böhmermann verlängert

Mainz (dpa) - Der Moderator und Comedian Jan Böhmermann (35) wird bis Ende kommenden Jahres beim ZDF bleiben. Der Vertag sei für das Jahr 2017 verlängert worden, sagte ZDF-Intendant Thomas Bellut am Freitag.

Böhmermann hatte in den vergangenen Monaten mit seinem «Schmähgedicht» gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan großes Aufsehen erregt. Der TV-Satiriker und Grimme-Preisträger produziert für das ZDF die wöchentliche Show «Neo Magazin Royale». Weitere Projekte seien «im Gespräch», sagte Bellut weiter. Der Intendant merkte aber, auch angesichts der Talkshow von Böhmermann mit Musiker Olli Schulz an: «Er ist schon ganz gut ausgelastet.»

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...