Buchmarkt im Stresstest

Die Corona-Krise lässt die Verlagsbranche einbrechen - und offenbart dabei deren fatale Abhängigkeit von den Technologieriesen des Silicon Valley.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    0
    Freigeist14
    18.05.2020

    Ein wichtiger und notwendiger Artikel . Ob die Regierung wirklich bereit wäre ,der Krake Amazon Grenzen zu setzen ,darf bezweifelt werden . Die einzige Bastion gegen diese Halbabschneider und Steuervermeider ist die deutsche Buchpreisbindung .