Comeback für Nicolas Puschmann bei «Let's Dance»

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Eigentlich haben die Zuschauer ihn in der letzten Woche herausgewählt. Aber jetzt bekommt Nicolas Puschmann in der RTL-Tanzshow «Let's Dance» noch eine zweite Chance.

Köln (dpa) - Nicolas Puschmann ist bei «Let's Dance» wieder im Rennen. Erst am Freitag hatte der 30-Jährige die RTL-Show nach dem Zuschauer-Voting verlassen müssen.

Nun bekommt der frühere «Prince Charming» mit seinem Tanzpartner am kommenden Freitag eine zweite Chance bei den Tanz-Promis, wie RTL am Montag mitteilte. Denn die Musikerin Ilse DeLange (43), die bereits zeitweise verletzungsbedingt pausieren musste, verlässt die Show. Ihr Fuß sei noch nicht zu 100 Prozent belastbar.

Der Sender zitierte Ilse DeLange mit den Worten: «Leider muss ich schweren Herzens meinen Platz bei "Let's Dance" freigeben. Die Unsicherheit um meinen Fuß ist einfach zu groß. Ich freue mich sehr für Nicolas und Vadim und darüber, die Zwei am Freitag wieder auf dem Parkett zu sehen!»

Nicolas Puschmann sagte laut RTL-Mitteilung: «Ich bin emotional total durcheinander: Erst das unerwartete Ausscheiden, nun zurück auf dem Tanzparkett. Es tut mir wahnsinnig leid für Ilse, dass sie aufgrund einer Verletzung aus dem Wettbewerb ausscheiden muss. Ihr wünsche ich eine rasche Genesung.»

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.