Eine Menge Filme und die Frage: Wie entsteht Liebe?

Die Chemnitzer Film-nächte starten mit einem Roadmovie, das schon zur Berlinale begeisterte. Rund 70 Streifen werden bis zum 2. September gezeigt. Den neuen Filmpreis "Karl" vergibt das Publikum.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...